Manege: Ray Norcia eröffnet Konzertsaison

Werbung

Lintorf. Am Freitag, 10. März, eröffnet das Jugendzentrum „Manege“, Jahnstraße 28, die Konzertsaison mit einem einzigartigen Bluesmusiker aus den USA: „Sugar“ Ray Norcia! Einlass ist ab 19.30 Uhr, Konzertbeginn um 20.30 Uhr. Karten für das Blueskonzert gibt es im Vorverkauf für 15 Euro, an der Abendkasse für 18 Euro und ermäßigt für neun Euro. Kartenreservierung möglich, Telefon 02102/550-5620.

Nach langer Zeit gastiert „Sugar“ Ray Norcia mit seinen „Bluestones“ wieder im Mekka der Bluesmusik in Lintorf. Seine Karriere startete er mit keinem Geringeren als Ronnie Earl. „Sugar“ Ray Norcia and The Bluestones werden in folgender Besetzung in der Manege auftreten: „Sugar“ Ray (voc&harp), Monster Mike Welch (git), Anthony Geraci (piano), Michael „mudcat“ Ward (bass) und Neil Gouvin (drums).

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.