„Magische“ Sonntagsführung im Lehmbruck-Museum

Werbung

Duisburg.Bei einer „Magischen Führung“ können Besucher des Lehmbruck Museums, Friedrich-Wilhelm-Straße 40, sich am Sonntag, 30. April, um 11.30 Uhr verzaubern lassen.Kunstwerke und Zauberei haben viele Gemeinsamkeiten – sie fesseln unsere Blicke und unsere Aufmerksamkeit. Sie entführen aus der alltäglichen Welt und ebnen den Weg in eine andere: die der Fantasie und der Vorstellungskraft. Bei der „Magischen Führung“ verbindet die Kunstvermittlerin Eva Henning die Kunst mit der Zauberei und öffnet die Augen für das Wunderbare und Fantastische, zum Beispiel in Werken von Alexander Calder, Jean Tinguely und Alberto Giacometti.

Für die Teilnahme an der Sonntagsführung wird zusätzlich zum Eintrittspreis (neun Euro, ermäßigt fünf Euro) ein Beitrag von zwei Euro pro Person erhoben.

Foto: Lehmbruck Museum

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.