LUX feiert drei Jahre „Jam de LUX“

Werbung

Ratingen. Am Freitag, 9. März, 19.30 Uhr zelebriert die Hip-Hop-Reihe „Jam de LUX“ im Jugendzentrum LUX, Turmstraße 5, ihr dreijähriges Bestehen. Gefeiert wird nur einen Tag nach dem Internationalen Frauentag mit einem Top-Aufgebot von „Female Artists“ wie die Neuentdeckung „Die P“ aus Bonn, die soulige Hip-Hop-Jazz-Sängerin „Fleur Earth“ aus Köln oder die zauberhafte „Ket“ aus Leipzig. Der Eintritt kostet fünf Euro.

Aber auch die männlichen Vertreter der Szene geben sich das Mikrofon in die Hand. Für das einzige Konzert in Nordrhein-Westfalen machen die Rapper „Beppo S. & Peter B.“ aus Leipzig einen Zwischenstopp in Ratingen. Für soliden Rap aus dem Pott und Köln sorgen „Papier & Bleistift“ sowie die jungen Künstler „HutMensch & Anubis“ aus Ratingen. Aus dem hauseigenen Studio präsentiert der junge „LT“ seine ersten Produktionen.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.