LKW-Parkproblem nur verlagert

Werbung

Lintorf. Anfang des Jahres wurde an und hinter den Ein- und Ausfahrten zur A524 auf der Bissigheimer Straße Lastkraftwagen verboten, auf dem Randstreifen zu parken. Vermutlich deshalb haben sich etliche LKW-Fahrer nun das Umspannwerk an Breitscheider Weg als Parkplatz auserkoren.

Dies sei an sich ist nicht problematisch, findet Detlev Czoske vión der Bürger-Union Ratingen. Aber einige der LKW-Fahrer würde vor ihrer Weiterfahrt ihren Abfall dort entsorgen und zudem auch ihre Notdurft, mangels sanitärer Einrichtungen, oftmals in den, Einfahrten zum Reitercorps Lintorf und zur Firma DOMINION verrichten. „Das macht entsprechende Maßnahmen erforderlich“, so Czoske in einem Schreiben an die Stadtverwaltung.

Czoske schlägt eine Beschilderung wie an der Bissigheimer Straße vor.

Foto: privat

Werbung