Lions Club: Den Helfern helfen

Werbung

Ratingen. „Kapuzen!“ ging es René Schubert, Leiter der Feuerwehr, spontan durch den Kopf, als ihm Joachim Voss, Mitglied des Spendenausschusses des Lions Clubs Ratingen, eine größere Hilfe für die Wehr in Aussicht stellte und nach dem möglichen Verwendungszweck fragte. Der Lions Club hatte nach dem katastrophalen Unwettern im Juli 2021 überlegt, wie das Engagement der Einsatzkräfte gewürdigt werden könnte.

Die Feuerwehr Ratingen nutzt seit einigen Jahren Regenjacken, um besonders bei Arbeitseinsätzen eine geeignetere Kleidung als die Brandschutzkleidung tragen zu können. Diese Regenjacken wurden seinerzeit ohne Kapuzen beschafft – im Gebrauch wurden diese aber vielfach vermisst.

Jetzt konnten sich Joachim Voss und Hans Kraft von der Beschaffung der Kapuzen für die gespendeten 5000 Euro überzeugen. Der Vorsitzende des Fördervereins der Feuerwehr, Bürgermeister Klaus Pesch, und sein Vertreter Manfred Dörr freuten sich sehr über die Spende. Die beschafften Kapuzen werden nun kurzfristig an die Einsatzkräfte der Feuerwehr ausgegeben.

Foto: Feuerwehr