Letzte Führung: Oberschlesien am Scheideweg

Werbung

Hösel. Eine letzte Führung durch die Ausstellung „Polen oder Deutschland? Oberschlesien am Scheideweg“ findet statt am Sonntag, 19. Dezember, 15 Uhr im Oberschlesischen Landesmuseum (OSLM), Bahnhofstraße 62.

David Skrabania führt ein letztes Mal durch die Ausstellung. Im Anschluss lädt das OSLM zum Adventsumtrunk mit frisch gebackenem Kuchen, Kaffee oder Glühwein ein.

Die Teilnahme an der Führung kostet zwei Euro pro Person zuzüglich Museumseintritt. Wer auch dem Adventscafé beiwohnen möchte, zahlt sieben Euro pro Person für Führung, Kaffee, Kuchen und Glühwein, zuzüglich Museumseintritt. Anmeldung unter kasse@oslm.de oder Telefon 02102/965-0.

Foto: OSLM