Konzertchor Ratingen singt Magnificat von Bach

Werbung

Ratingen. Der Konzertchor Ratingen führt am 26. November um 19 Uhr in Zusammenarbeit mit der Sinfonietta Ratingen in der Ratinger Stadthalle mit mehr als 70 Sängern das Magnificat von Carl Philipp Emanuel Bach und das Oratorio de Noël von Camille Saint-Saëns auf. Unterstützt wird der Chor von Sabine Schneider (Sopran), Valerie Eickhoff (Mezzosopran), Elvira Bill (Alt), Stefan Sbonnik (Tenor) und Tobias Scharfenberger (Bariton). Die Gesamtleitung des Abends hat Thomas Gabrisch. Er ist Leiter der Opernklasse an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf. Karten sind für 25, 22 oder 14 Euro im Kulturamt, bei allen Chormitgliedern und in den Reisebüros Tonnaer und Wennmann  erhältlich.

Eintrittskarten gibt es zu 30, 24 und 18 Euro im Kulturamt, Minoritenstraße 2-6, und im Reisebüro Tonnaer, Am Markt, sowie im Reisebüro Wennemann, Speestraße 58. Schüler, Studenten und Schwerbehinderte erhalten 50 Prozent Ermäßigung.

Eintrittskarten können auch im Internet beim Konzertchor bestellt werden

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.