Kolping: Waffeln, gebrannte Mandeln und Schuhe

Werbung

Lintorf. Die Kolpingsfamilie Lintorf hofft auch am zweiten Tag des Dorffestes auf trockenes Wetter. Wie in den vergangenen Jahren steht die Kolpingsfamilie mit ihrem Stand auf der Krummenweger Straße. Der Renner am gestrigen Samstag waren natürlich wieder die heißen Waffeln und die gebrannten Mandeln, beides frisch am Stand zubereitet. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in verschiedene soziale Projekte. Gesammelt werden auch wieder gebrauchte Schuhe zugunsten der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung. Die Schuhe werden in der Aktion „Mein Schuh tut gut“ über die Kolping-Textilrecycling GmbH verwertet. Viele Lintorfer haben bereits ein paar Säcke und Tüten voller Schuhe am Stand abgegeben.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.