Klassisches Konzert in Lintorf und Angermund

Werbung

Lintorf/Angermund. Der Kammerchor „Dostojno Jest“ und die Kantorei Lintorf-Angermund gestalten gemeinsam zwei klassische Konzerte zu Beginn der Stilleren Jahreszeit in der evangelischen Kirche Angermund am Samstag, 29. Oktober, und in der evangelischen Kirche Lintorf am Sonntag, 30. Oktober, jeweils um 17 Uhr. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr zum einen Teile des „Kanon Pokajanen“ (1998) von Arvo Pärt in der nur in Kirchentexten verwendeten slawischen Sprache. Außerdem wird die  Messe in D-Dur von Antonin Dvorak gesungen.  Friedhelm Haverkamp (Orgel) und Wasyl Humnytskyy (Truhenorgel) werden die Messe begleiten. Die Gesamtleitung hat Kantorin Natalija Schnelle. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, am Ausgang wird um Spen­den zur Finanzierung des Konzertes gebeten.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.