Klangfarben feiern Jubiläum in St. Johannes

Werbung

Lintorf. „Laudato Si, o mio Signore“ war das erste Lied, das die Mitglieder des Chores Klangfarben einstudierten. Das war vor jetzt genau 40 Jahren. Grund genug für die Sängerinnen und Sänger das Jubiläum mit einer Festmesse am Samstag, 11. November, 17 Uhr in St. Johannes, Am Löken, zu feiern. Nach der Messe, die der Chor natürlich musikalisch gestaltet, laden die Klangfarben zu einem kleinen Konzert in der Kirche ein.

[quote]“Wir singen Lieder aus 40 Jahren Chorgeschichte der Klangfarben“, sagt Markus Lumer.[/quote]

Lumer leitet den Chor seit 1977. Immer dienstags von 19:15 Uhr bis 20:45 Uhr porbt der Chor im Pfarrzentrum St. Johannes.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.