Kindertheater im Grugapark

Werbung

Essen. Das zweifach mit dem Publikumspreis der Kinderkulturtage Wiesbaden prämierte L’Una Theater lädt am dritten Ferienwochenende zu zwei witzigen Vorstellungen in den Grugapark ein. Am Samstag, 3. August, steht der Märchenklassiker Rumpelstilzchen auf dem Programm. Das Theater spielt ihn in seiner eigenen Fassung. So wird aus der Grimm’schen Vorlage rund um einen geheimnisvollen Namen, die Gier nach Gold und eine ratlose Müllerstochter eine witzige Komödie mit Masken, Musik und Marotten.

Mit der spannenden Kinderkomödie Das Elfenwunder geht es am Sonntag, 4. August, weiter. Hauptfigur ist die kleine Zwiene, eine Zwölfe, die sehnsüchtig auf ihre Beförderung zur Elfe wartet. Als sie vor lauter Ungeduld die verbotene Tür des Elfenschatzes öffnet, beginnt ein aufregendes Abenteuer, bei dem die Mithilfe des Publikums dringend benötigt wird.

Beide Stücke sind für Kinder ab vier Jahren geeignet und beginnen um 15 Uhr im Theater- und Spielpavillon. Der Eintritt ist bis auf den Parkeintritt frei.

Foto: L’Una Theater

Werbung