Kinder erkunden Zeche Zollverein

Werbung

Ratingen/Essen. In den Sommerferien lädt das Jugendamt Kinder und Jugendliche ab neun Jahren am kommenden Donnerstag, 29. Juli, zu einem kostenfreien Tagesausflug nach Essen ein. Die Ausflügler treffen sich um 11 Uhr am S-Bahnhof Ratingen Ost. Ziel ist das UNESCO-Welterbe Zollverein.

Mit der längsten freistehenden Rolltreppe Deutschlands geht es zunächst ins Ruhr Museum, wo sich die Gruppe auf den Besuch einer Sonderausstellung freuen darf. Im weiteren Verlauf erwartet die Schüler ein Erkundungsspiel mit anschließender Preisverleihung sowie ein Panoramablick aus luftiger Höhe auf das Ruhrgebiet.

Anmeldung bei info@spielmobilfelix.de.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung