Kein Weihnachtskonzert der Stadt

Werbung

Ratingen. Seit vielen Jahren veranstaltet die Stadt Ratingen mit einem Ratinger Chor ein Weihnachtskonzert am 23. Dezember in der Stadthalle. In diesem Jahr sagt die Stadt das Konzert wegen der Corona-Pandemie ab.

Der Konzertchor Ratingen hatte bereits ein Programm geplant und mit den Proben begonnen. Im Hinblick auf die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie hat die Stadt Ratingen nun gemeinsam mit dem Chor entschieden, das Konzert abzusagen.

„Die Absage mussten wir schweren Herzens beschließen“, kommentiert Andrea Töpfer, Leiterin des Kulturamtes, die Entscheidung. Das Weihnachtskonzert im kommenden Jahr soll dann wieder mit dem Konzertchor Ratingen ausgerichtet werden. „Ich freue mich darauf, dass der Konzertchor dann zu Gast in der Stadthalle sein wird“, so Töpfer.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung