Kein Silvester im Stadttheater

Werbung

Ratingen. Durch die Auslösung der Sprinkleranlage ist es am vergangenen Sonntag zu einem Wasserschaden im Stadttheater Ratingen gekommen. Die Bühne des Hauses sowie die technischen Einrichtungen wurden beschädigt. Aufgrund dieses Schadens muss die für heute geplante Silvestervorstellung „Bonjour Kathrin“ entfallen. Ein Ersatztermin ist nicht vorgesehen. Gekaufte Karten für die Veranstaltung können ab Donnerstag, 2. Januar, bei den Vorverkaufsstellen, bei denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Derzeit wird die Technik des Ratinger Theaters in Abstimmung mit den Fachfirmen geprüft. Nach Abschluss dieser Prüfung wird das Kulturamt über mögliche weitere Auswirkungen auf die geplanten Veranstaltungen informieren. Aktuelle Information wird kurzfristig auf www.ratingen.de veröffentlicht.

Werbung