Karneval mit der Volksbank Rhein-Ruhr

Werbung

Duisburg. Die Volksbank Rhein-Ruhr hatte jetzt erneut zur Karnevalssitzung in den Steinhof Duisburg eingeladen. Nach der Eröffnung durch Thomas Diederichs, den Sprecher des Vorstandes der Volksbank Rhein-Ruhr, übernahm Michael Jansen, Vorsitzender des Hauptausschusses Duisburger Karneval, die Moderation.

Neben der Luftflotte, Blötschkopp – Marc Metzger, Martin Schopps und Marita Köllner, sorgten die Karnevalsbands Paveier und Räuber für ausgelassene Stimmung bei über 400 Gästen. Die Prinzengarde der Stadt Duisburg, das Kinderprinzenpaar Kevin II. mit Gina I. und seine Tollität Prinz Udo I. rundeten das hochwertige Programm ab.

2019 feiert die Genossenschaftsbank ihre fünfte Karnevalssitzung. Am 23. Januar 2019 stehen dann Künstler wie Guido Cantz, Bernd Stelter und eine der erfolgreichsten Kölner Mundart-Musikgruppen, die Bläck Fööss, auf der Bühne im Steinhof Duisburg.

Kartenreservierungen sind ab sofort unter Telefon 0203 4567-2242 oder unter www.volksbank-rhein-ruhr.de/karneval möglich. Der Eintrittspreis liegt zwischen 25 und 35 Euro. Mitglieder der Bank erhalten fünf Euro Rabatt.

Foto: privat

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.