KAP: Friedensgottesdienst am 8. Mai

Werbung

Lintorf. Am Dienstag, 8. Mai, 18:30 Uhr findet auf dem Konrad-Adenauer-Platz anlässlich des Jahrestages zum Ende des Zweiten Weltkrieges ein ökumenischer Friedensgottestdienst statt. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wir sind alle Kinder einer Erde! Teilen und besser leben…“. Den Gottesdienst leiten der evangelische Pfarrer Frank Wächtershäuser und der katholische Pastoralreferent Martin Kalff. Auch in diesem Jahr sind Kinder der drei Lintorfer Grundschulen an der Vorbereitung und der Durchführung des Friedensgottesdienstes beteiligt.

Seit über drei Jahrzehnten findet in Lintorf zum 8. Mai ein ökumenischer Friedensgottesdienst statt, der erste 1985 zum 40. Jahrestag des Kriegsendes. Er wird von einem Arbeitskreis vorbereitet, der mehrmals im Jahr zusammentritt und dem Teilnehmer aus verschiedenen kirchlichen und weltlichen Institutionen sowie Lehrerinnen der Lintorfer Grundschulen angehören. Koordinator ist Pfarrer Frank Wächtershäuser.

Archivfoto

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.