Kaberettist Christian Ehring im Stadttheater

Werbung

Ratingen. Am Donnerstag, 3. Mai, 20 Uhr tritt der Kabarettist Christian Ehring mit seinem Programm „Keine weiteren Fragen“ im Stadttheater, Europaring 9, auf. Eintrittskarten für den Rang des Theaters sind für 21,40 Euro oder 25,80 Euro im Kulturamt, Minoritenstraße 3a, und an allen bekannten Vorverkaufsstellen zu bekommen. Reservierungen sind möglich, Telefon 02102/550-4104. Christian Ehring gehört zum Team der „heute-show“ und ist zudem auch bekannt als langjähriges Ensemblemitglied des Düsseldorfer Kom(m)ödchens.

Christian Ehrings Soloprogramm „Keine weiteren Fragen“ ist ein hochaktueller und sehr persönlicher Kommentar zur Lage der Nation – hintergründig, schwarzhumorig und perfide politisch. Und darum geht es: Der Sohn will ins Ausland, auf einmal ist mehr Platz im Haus, da meldet sich das soziale Gewissen. Wäre das nicht die Gelegenheit, endlich mal etwas sinnvolles zu tun und einen Flüchtling aufzunehmen? Könnte, sollte, müsste man nicht aktiv werden und der linksalternativen Überzeugung auch mal ganz konkret Taten folgen lassen? Die Ehefrau sagt: „Ja“. Ehrings Bühnen-Ich sagt: „Ja, aber“. Findet die Idee zwar gut, würde sich aber lieber zurückziehen ins deutsche Komfortzonenrandgebiet, wo der Einkauf im Bioladen noch ausreicht als moralischer Ablassbrief, wo man erst mal das Haus abbezahlt, Smoothies mixt und seinen Yogalehrer macht. Und vor allem keine weiteren Fragen stellt. Es entwickelt sich ein assoziativer Monolog über Politik, Moral und Verantwortung, komisch und ernst, authentisch und verlogen.

Foto: Horst Klein

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.