Junge Schwimmer holen vier erste Plätze

Werbung

Lintorf. Am Samstag konnte sich die Nachwuchsmannschaft der Delphine des TuS 08 Lintorf beim Wülfrather Kinderschwimmfest beweisen. Die zehn Schwimmer (acht bis elf Jahre) stellten bei über 30 Starts 23 persönliche Bestzeiten auf und holten vier Siege, einen zweiten und fünf dritte Plätze.

Einige Kinder sammelten neue Erfahrungen in Disziplinen, die sie bislang bei Wettkämpfen noch nicht geschwommen sind. Hierzu gehörten die 100 Meter Lagen, bei der die Schwimmer nacheinander und mit den entsprechenden Wenden die Schwimmarten Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil schwammen. Abschließend bewiesen auch die Staffeln, wie gut der Teamgeist und das Zusammenspiel in der Mannschaft funktioniert.

Foto: privat

Werbung