Jugendrat: Kleidertauschparty im Lux

Werbung

Ratingen. Am Sonntag, 9. Dezember, richten Jugendrat und Jugendzentrum LUX eine Kleidertauschparty mit Flohmarkt auf der Turmstraße 5 aus. Junge Menschen ab 13 Jahren können von 14 bis 18 Uhr Kleidungsstücke tauschen, kaufen oder auch verkaufen. Anmeldung der Verkaufsstände an info@lux-ratingen.de oder Telefon 02102/550-5600. Der Aufbau beginnt um 13 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der Kleidertausch ist eine Konzeptidee, die in vielen Städten gerade boomt und nun auch in Ratingen etabliert werden soll. Kleidungsstücke, die nicht mehr passen oder gefallen, können kostenlos gegen andere getauscht werden. Dazu kann jeder Teilnehmer bis zu drei Textilien in gutem Zustand mitbringen. Übrig gebliebene Sachen werden später an die Kleiderkammer „Rock & Rolli“ vom Sozialdienst Katholischer Frauen gespendet.

Jugendrat und LUX möchten mit der Kleidertauschparty eine Alternative zum Kaufrausch vor Weihnachten aufzeigen. Im LUX besteht für jeden Teilnehmer die Möglichkeit, mit ungeliebten Kleidungsstücken anderen Menschen durch Tausch oder Verkauf auf dem Flohmarkt eine Freude zu machen. Um alten Textilien ein neues Leben zu schenken, hat eine Schneiderin angeboten, in der Nähwerkstatt des Jugendzentrums Hilfestellung und Anleitung zu Reparaturen und Verschönerungen zu geben.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Zu günstigen Preisen werden fair gehandelte Getränke und nachhaltige Snacks angeboten.

Weitere Information gibt es auf der Facebook-Seite des Jugendrates oder der Internetseite des Jugendzentrums Lux.

Foto: privat

Werbung