Jazz-Quartet im Ratinger Tragödchen

Werbung

Ratingen. Pianist Peter Ortmann und Gitarrist Axel Fischbacher sind am Freitag, 2. Februar, 20 Uhr mit ihrem Quartett zu Gast im Buch-Café Peter und Paula, Grütstraße 3-7. zu Gast.

Peter Ortmann hat sich in den vergangenen 20 Jahren als Projektleiter des Bundesjazzorchester und der Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ vor allem der Nachwuchsförderung des Jazz in Deutschland gewidmet.

Jazzgitarrist Axel Fischbacher zählt schon lange zu den Spitzensolisten der europäischen Szene. Zu Beginn seiner Karriere noch bei diversen Rock- und Popkünstlern beschäftigt, wendete er sich schnell und exklusiv dem Jazz zu.

Mit Volker Heinze am Bass und Roland Höppner am Schlagzeug wird das Quartett vollständig. Die Band widmet sich ihren spannend-eigenwilligen Interpretationen von bekannten Jazzstücken.

Weitere Information: Telefon 02102/26095 und www.buch-cafe.com.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.