Internationale Museumstag im Stadtmuseum

Werbung

Ratingen. Am Sonntag, 21. Mai, ist der Internationale Museumstag. Das diesjährige Motto lautet „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“. Das Museum Ratingen, Grabenstraße 21, bietet an diesem Aktionstag von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm rund um die Kunst und die Stadtgeschichte Ratingens.

Neben einem Memory-Spiel, das die Kinder spielerisch durch die stadtgeschichtliche Ausstellung schickt, werden um 14 Uhr Drucke aus der eigenen Sammlung für die Detektivsuche freigegeben. Von wann ist der Druck, von wem und wie wurde er erstellt? Nach intensiver Auseinandersetzung mit dem Objekt samt Lupe und Handschuhen ist handwerkliches Geschick an der Druckerpresse für Jung und Alt gefragt. Zudem finden zu jeder vollen Stunde zwischen 12 und 16 Uhr Führungen durch die Ausstellungen des Museums statt. Kaffee, Wasser und Saft stehen neben Keksen für die Besucher bereit.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.