Infostand in Coronazeiten

Werbung

Ratingen. Am Samstag informierte die Bürger-Union Ratingen (BU) die Ratinger an ihrem Infostand am Marktplatz über aktuelle kommunalpolitische Themen. Bis zur Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, wird die Wählervereinigung an den Markttagen, also dienstags, donnerstags und samstags, von 10 bis 12 Uhr am Ratinger Marktplatz (Commerzbank/Cafe Iland-Vogt) stehen und mit den Bürgern diskutieren.

Allerdings werden sich die potenziellen Wähler noch daran gewöhnen müssen, dass sie ihre Kandidaten für den Stadtrat vielleicht gar nicht erkennen. Die Masken, die die Kommunalpolitiker tragen müssen, sind im Wahlkampf nicht wirklich hilfreich.

Foto: privat

Werbung