Infoabend am Flughafen mit der Polizeifliegerstaffel

Werbung

Düsseldorf. Der nächste Infoabend des Nachbarschaftsbüros am Flughafen findet statt am Donnerstag, 27. Juni, ab 18 Uhr. Thema wird dieses Mal die spannende Arbeit der Polizeifliegerstaffel sein. Welche Funktion haben die Polizeiflieger am Flughafen? Gelten für sie dieselben Betriebszeiten wie für die Flugzeuge? Wie wird man eigentlich Polizeipilot? Und warum schwebt manchmal mitten in der Nacht ein Polizeihubschrauber scheinbar stundenlang über derselben Stelle? Antworten zu diesen und weiteren Fragen erhalten die Besucher des Vortrags, der in der Flughafenzentrale an der Flughafenstraße 105 gehalten wird, von Polizeihauptkommissar Dirk Imhof von der Flugeinsatzgruppe Düsseldorf.

Die Polizeifliegerstaffel ist rund um die Uhr einsatzbereit. Ihre Aufgaben reichen von der Observation bei Großveranstaltungen über die Vermisstensuche bis hin zur Gangsterjagd. Der Abend verspricht also spannend und informativ zu werden. Wie immer besteht nach dem Vortrag die Gelegenheit, vertiefende Fragen zu stellen und das Gehörte zu diskutieren.

Der Eintritt zum Vortrag ist frei. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden Interessenten gebeten, sich anzumelden, Telefon 0211/421 23366 oder an buergerinfo@dus.com. Nach Möglichkeit sollten die Besucher mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen.

Werbung