In der Mittagspause Ausflug in den Norden

Werbung

Ratingen. Wer seine Mittagspause mit einem Ausflug in den Norden verbinden möchte, ist im Stadtmuseum, Grabenstraße 21, genau richtig. Denn unter dem Titel „Norden“ werden derzeit im Museum winterliche und melancholische Landschaften von Norbert Schwontkowski, Hartmut Neumann und Thomas Hartmann ausgestellt. Die Ausstellung kann man am Donnerstag, 26. Januar, um 13 Uhr anhand einer halbstündigen, fachkundigen Mittagsführung kennenlernen. Die drei Künstler beschäftigen sich mit der Frage nach dem adäquaten zeitgenössischen Landschaftsgemälde und gehen ihr auf unterschiedliche Art und Weise, dennoch immer in der Abstraktion verhaftet, nach. Die Teilnahmegebühr beträgt 3,50 Euro einschließlich des Eintritts.

Foto: Stadt Ratingen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.