Impro-Theater-Kurs in der Manege

Werbung

Lintorf. In jedem steckt ein Superheld, ein gefährliches Monster und ein verrückter Professor. Das können Menschen im Alter von 20 bis 40 Jahren bald selbst erfahren. Unter Anleitung von zwei erfahrenen Spielern können Teilnehmer des Impro-Theater-Kurses die Kunst des Improvisierens lernen. „Am Anfang sieht es schwierig aus, dabei ist es ganz leicht.“, weiß Meike Jensen, Leiterin des Kurses, zu berichten.

Der kostenlose Kurs findet ab dem 24. September immer dienstags um 19 Uhr in der Manege, Jahnstraße 28, statt. Interessenten sind herzlichen eingeladen, vorbeizuschauen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Werbung