Impfbus: Novavax-Impfung ohne Priorisierung 

Werbung

Kreis Mettmann. Der Impfstoff Novavax wird ab sofort ohne Priorisierung in der dezentralen Impfstelle des Kreises in Erkrath, Timocom-Platz 1, angeboten. Auch der Impfbus wird den COVID-19-Impfstoff nun immer mit an Bord haben. Zugelassen ist er für Personen ab 18 Jahren.

In der kommenden Woche steht der Bus am Montag, 7. März, von 12 bis 17 Uhr auf dem Reusrather Platz in Langenfeld. Am Dienstag, 8. März, ebenfalls in Langenfeld bei ATU, Kronprinzenstraße 64, von 13 bis 17 Uhr und am 10. März von 9 bis 14 Uhr an der Sparkasse Gruiten in Haan. Alle weiteren Termine des Impfbusses sind auf der Seite https://www.kreis-mettmann-corona.de/Schnelle-Hilfe-FAQ/Impfung/ aufgelistet. 

Das Wirkprinzip eines proteinbasierten Impfstoffs wie Novavax ist nicht neu und hat sich bei der Herstellung von Grippeimpfstoffen schon seit vielen Jahren bewährt. Die Zulassungsstudien bescheinigen Novavax einen ähnlich hohen Schutz vor schweren Vorläufen wie die bekannten mRNA-Impfstoffe.

Foto: Pixabay