Ignaz Netzer kommt ins Tragödchen

Werbung

Ratingen. Mit Ignaz Netzer kommt am Donnerstag, 26. Oktober, um 20 Uhr der Gewinner des German Blues Award 2015 ins Tragödchen (Buch-Café Peter & Paula, Grütstraße 3-7). Seine neue Solo-CD „When the Music is over“ mit ausschließlich Eigenkompositionen wurde im Juni 2015 nominiert für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik.

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.