Ice Aliens verpflichten Verteidiger

Werbung

Ratingen. Von den Bären Neuwied wechselt mit dem 27-jährigen Maik Klingsporn ein Verteidiger zu den Ice Aliens, der auf eine achtjährige Erfahrung in Oberliga und DEL zurückblicken kann.

Maik Klingsporn spielte für die Füchse Duisburg, die Moskitos Essen und den Herner EV in der Oberliga, in der Saison 2012/2013 absolvierte er 24 Spiele in der DEL für die Düsseldorfer EG. Im letzten Jahr lief er für die Bären aus Neuwied in der Regionalliga auf und verbuchte als Verteidiger in 34 Spielen immerhin 29 Punkte für sich.

Sportobmann Wilfried Tursch war schon länger mit dem Verteidiger im Gespräch und konnte ihn jetzt davon überzeugen, sich den Ice Aliens anzuschließen, wo er dann auch auf einige Bekannte im Kader trifft.
Er wird die Nummer 57 tragen.

Insgesamt haben die Ice Aliens nun drei Torleute, sieben Verteidiger und neun Stürmer für die kommende Spielzeit unter Vertrag. Dazu soll nur noch ein weiterer Spieler kommen, mit dem bereits Gespräche laufen. 

Darüber hinaus werden Spieler aus dem eignen Nachwuchs und dem Try-Out ihre Chance erhalten.

Werbung