Ice Aliens: Krefeld kommt zur Vorbereitung

Werbung

Ratingen. Am Sonntag, 12. September, 18 Uhr gibt Oberligist Krefeld EV seine Visitenkarte am Sandbach ab. Die Mannschaft von Elmar Schmitz ist seit 2019 Bestandteil der Oberliga Nord, konnte sich dort aber noch nicht richtig durchsetzen. Nach der ersten Saison landeten die Mannschaft auf dem letzten Tabellenplatz.

Die Ice Aliens sind zuversichtlich. Zwar gibt es einige Ausfälle im Team von Andrej Fuchs, aber das wird es über die Saison immer wieder geben.

Christoph Oster fällt wohl weiterhin mit Leistenproblemen aus. Tim Brazda und Stefan Traut sind verletzt, hoffen aber auf einen Einsatz am Wochenende. Vincent Robach ist erkrankt und wird wahrscheinlich ebenfalls ausfallen.

Gute Nachrichten gibt es aber auch, Maik Klingsporn wird zu seinem ersten Einsatz kommen. Patrik Gogulla wird voraussichtlich auch einen Test unter Wettkampfbedingungen starten um festzustellen, ob er sich auf eine ganze
Saison einlassen kann.

Foto: privat