Horst Werner Altena neuer Gästekönig in Lintorf

Werbung

Lintorf. Neuer Gästekönig der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Lintorf 1464 ist Horst Werner Altena. Er löst Marius Mohr ab. Die Pfänder des Gästevogels holten Michael Brüster (Kopf), Hanno Breitkopf (linker Flügel), Christian Wyrich (rechter Flügel), Alina Schäffkes (Schwanz) und Horst Werner Altena (Rumpf).

Schützenchef Andreas Preuß begrüßte die zahlreichen Gäste an diesem sonnigen Sonntag auf dem Schützenplatz am Thunesweg. Unter den Gästen waren Bürgermeister Klaus Pesch, der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer, die Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt und zahlreiche Vertreter befreundeter Vereine, Bruderschaften und Freunde und Förderer der Lintorfer Bruderschaft.

Während die Pfänder schnell geschossen wurden, zeigte sich der Rumpf des Gästekönigsvogels sehr standhaft. Fast zwei Stunden schossen die Gäste auf den Holzvogel, bevor Hans Werner Altena den letzten Rest herunter holte. Gästekönig und Bruderschaft feierten noch bis in den späten Nachmittag hinein.

Werbung