Höseler Schützen planen 2022

Werbung

Hösel. Der Höseler Bürger- und Schützenverein (HBSV) hat jetzt sein Jahresprogramm 2022 vorgestellt. Am Karsamstag, 16. April, 11 bis 17 Uhr findet das traditionelle Ostereierschießen für Vereinsmitglieder, deren Familien, Freunde und Gäste am Schießstand, In den Höfen, statt. Die nächste Jahreshauptversammlung des Schützenvereins ist geplant für den 20. Mai. Dann werden die Stellvertreter innerhalb des Vorstands neu gewählt.

Ob die „Beachparty“ am Samstag, 25. Juni, wieder stattfinden kann, steht noch nicht endgültig fest. Dagegen sind die Planungen für das Schützenfest, 2. bis 4. September, in vollem Gange.

Archivfoto