Hösel: Keine Beachparty, kein Schützenfest

Werbung

Hösel. In diesem Jahr wird es keine Beachparty und kein Schützenfest in Hösel geben. Beide Veranstaltungen sagt der Höseler Bürger- und Schützenverein (HBSV) jetzt wegen der Corona-Epidemie ab.

Thomas Werntges, Vorsitzender der Höseler Schützen: „Wenn es die Gesundheitssituation in Nordrhein-Westfalen zulassen sollte, werden wir für den Herbst eine Veranstaltung planen.“

Die Beachparty auf dem Platz vor der Feuerwehr hätte am 27. Juni stattfinden sollen. Schützenfest war für das erste Septemberwochenende geplant.

Schützenzelt in Hösel (Archivfoto)

Werbung