Heimatfreunde wandern durch Speldorfer Wald

Werbung

Lintorf. Am Sonntag, 29. Mai, lädt der Verein Lintorfer Heimatfreunde (VLH) zur nächsten Wanderung ein. Wanderbaas Klaus Backhaus führt die Gruppe diesmal vom Wanderparkplatz an der Großenbaumer Straße in Mülheim durch den Speldorfer Wald zum Uhlenhorst. Abmarsch ist um 14:10 Uhr ab dem Wanderparkplatz. Die Anreise erfolgt mit dem eigenen Auto. Treffpunkt ist um 13:45 Uhr die Haltestelle Rehhecke in Lintorf. Die Wanderstrecke ist insgesamt etwa sieben Kilometer lang.

Der Speldorfer Wald ist der auf Mülheimer Gebiet befindliche Teil des insgesamt etwa 39 Quadratkilometer großen Waldgebietes zwischen  Städten Duisburg, Mülheim, Ratingen und Düsseldorf. Zum größten Teil befindet er sich im Besitz der Stadt Mülheim und gehört zusammen mit der Lintorfer Mark zu einem rund 900 Hektar großen Landschaftsschutzgebiet mit forstwirtschaftlicher Nutzung, das hauptsächlich aber mit seinem engen Wegenetz der Naherholung dient.

Die nächste Wanderung der Lintorfer Heimatfreunde findet statt am 12. Juni. Sie führt vom Hoferhäuschen durch das Diepensiepener Bachtal nach Schwarzbach.

Foto: Klaus Backhaus

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.