Handballer verpflichten Linkshänder Moritz Langen

Werbung

Lintor. Die Handballer des TuS 08 Lintorf verpflichten für die erste Mannschaft den 24-jährigen Linkshänder Moritz Langen. Er wird ab dem 1. Juli in Lintorf spielen.

Nachdem bereits alle Spieler der Ersten und Cheftrainer Felix Linden für die neue Saison 2022/2023 zugesagt haben, konnte mit Moritz Langen nun nach Torwart Marco Sobotta ein weiterer Neuzugang verpflichtet werden.

Auf Empfehlung von Felix Linden einigte sich Manager Kalle Töpfer mit Moritz Langen auf eine Zusammenarbeit ab 1. Juli. Der 24-jährige Langen spielt derzeit mit seinen beiden Brüdern beim HSV Rheydt. Davor war er bei TuSEM Essen 2 in der Regionalliga. In der Jugend spielte Langen beim Neusser HV und beim ATV Biesel. Im Probetraining konnte Langen vollends überzeugen und wird in der neuen Saison nach Christoph Lesch und Philipp Becker der dritte Linkshänder im Team sein.

Foto: privat