Handball: TuS holt einen Punkt in Solingen

Werbung

Lintorf. Im Nachholspiel der Handball-Verbandsliga beim Solinger TB konnte die erste Mannschaft des TuS 08 Lintorf erst 38 Sekunden vor Schluss den Ausgleich zum 30:30 (17:17) erzielen. Damit gab die Mannschaft überraschend einen Punkt beim Tabellensiebten ab. Letztlich machte es sich bemerkbar, dass mit Strunk, Rose, Lenzen und Töpfer wichtige Stammspieler fehlten. Die Lintorfer bleiben aber an der Tabellenspitze.

Der nächste Gegner ist am Samstag, 23. April, in der heimischen Halle am Breitscheider Weg der Haaner TV. Die Gartenstädter belegen derzeit den zwölften Platz.