Handball: Siege für beide Mannschaften

Werbung

Lintorf. Der Heimspieltag am Samstag, 23. April, war für die Mannschaften des TuS 08 Lintorf in der Handball-Verbandsliga sehr erfolgreich. Sowohl die Erste wie auch die Zweite gewinnen ihre jeweiligen Spiele.

In der Gruppe 2 verteidigt die erste Mannschaft die Tabellenführung mit einem deutlichen Sieg (32:18) gegen Haan. Eine durchaus erfolgreiche Revanche für die unnötige Hinspielniederlage gegen die Gartenstädter. Bereits am Donnerstag, 28. April, gegen es zum Lokalrivalen TV Ratingen. Die Dumeklemmer sind derzeit Fünfter. Am Sonntag, 1. Mai, geht es für die Lintorfer dann zum LTV Wuppertal. Die Bergischen belegen den sechsten Tabellenplatz.

Auch die zweite Mannschaft gewinnt ihr Heimspiel hochverdient mit 33:22 (17:11) gegen den SV Neukirchen. Die Mannschaft holt damit zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in der Gruppe 1 der Verbandsliga. Am Maifeiertag müssen die Lintorfer beim Tabellenfünften Dümpten antreten.