Handball: Lintorf verliert gegen Interaktiv

Werbung

Lintorf. Tabellenführer TuS 08 Lintorf verliert sein Auswärtsspiel beim Tabellenzehnten Interaktiv Ratingen mit 28:26 (11:11) Toren. Die Lintorfer Handballer bleiben damit zunächst an der Tabellenspitze der Verbandsliga Gruppe 2, da Verfolger Bergische Panther auch bei einem Sieg am heutigen Sonntag gegen den 13. der Tabelle, HSG Mülheim/Styrum, nur auf zwei Punkte an Lintorf herankommen kann.

Allerdings können die Bergischen Panther am Dienstag mit Lintorf gleichziehen, da sie dann ein Nachholspiel haben. Am Samstag, 2. April, kommt es dann in der Halle am Breitscheider Weg zu direkten Duell der beiden Spitzenmannschaften. Lintorf empfängt dann die Bergischen Panther zum Heimspiel.