Handball: Kampflos zwei Punkte für Lintorf

Werbung

Lintorf. Kampflos bekommt die erste Mannschaft des TuS Lintorf zwei Punkte aufs Konto. Die Auftaktpartie am Samstag, 15. Januar, in der Handball-Verbandsliga Gruppe 2 nach der Weihnachtspause sagte der Gegner, die Cronenberger TG, ab. Das Spiel wird mit 0:0 Toren und 2:0 Punkten für Lintorf gewertet. Der TuS bleibt damit weiterhin an der Tabellenspitze. Kommenden Samstag, 22. Januar, treffen die Lintorfer dann im nächsten Heimspiel auf den Kettwiger Sportverein 70/86.

Die Zweite Mannschaft verliert ihr Heimspiel am Samstag gegen den Tabellenzweiten TV Kapellen mit 24:31 (13:15). Die Lintorfer Handballer bleiben mit 6:16 Punkten Tabellenzwölfter in der Gruppe 1 der Verbandsliga. Am kommenden Samstag kommt Adler Königshof nach Lintorf. Gegen den Tabellennachbarn (elfter) will die Mannschaft gweinnen.