Geschichte der Rheinländer im Internet

Werbung

Köln/Rheinland. Wie lebten die Rheinländer um 1000 nach Christus? Wer waren die mächtigsten, berühmtesten und berüchtigtsten rheinischen Persönlichkeiten? Oder: Welche Orte und Räume prägten die Landschaft zwischen Nahe und Niederrhein? Fragen wie diese und andere beantwortet das Internetportal zur rheinischen Geschichte.

Wann immer Fragen zur rheinischen Geschichte auftauchen, gibt es seit 2010 die Antwort unter dieser Adresse. Seitdem hat sich das Portal als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und breiter Öffentlichkeit zu einem der bedeutendsten Kulturdienstleistungen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) entwickelt. Hier präsentieren renommierte Autoren in umfassend bebilderten Beiträgen 2000 Jahre geschichtliche und kulturelle Entwicklung des Rheinlandes.

Nun bietet das beliebte Portal durch eine technische, gestalterische und inhaltliche Neugestaltung noch mehr Service. Seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten werden ergänzt durch umfangreiches Bildmaterial und Karten. Neben einem ansprechenden Responsiv-Design und vielen kleineren Veränderungen sind auch Funktionen wie eine facettierte Suche oder eine umfassende Verschlagwortung hinzugekommen. In den kommenden Monaten werden sukzessive neue Bereiche, Funktionen und neu gestaltete Sparten wie „Orte und Räume“ freigeschaltet.

Das Portal hat jährlich rund 400.000 Zugriffe auf drei Kanälen, unter anderem auch in einem aktiven Social-Media-Angebot (Facebook/Twitter).

www.rheinische-geschichte.lvr.de

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.