Geschenke tauschen bei der Volkssolidarität

Werbung

Ratingen. Oft wird zu Weihnachten gute Miene zum nicht so wirklich passenden Geschenk gemacht, um die Schenkenden nicht zu enttäuschen. Vielleicht war es die falsche Größe oder es wurde der Geschmack haarscharf verfehlt. „Damit diese Geschenke nicht auf dem Müll entsorgt werden, bieten wir im Januar eine Weihnachtsgeschenktauschbörse an“, erklärt Gabi Evers, Vorsitzende der Volkssolidarität Ratingen. Wobei auch Geschenke zum Tausch angeboten werden können, die schon länger ein Dasein im Verborgenen fristen. Wer also sein Geschenk tauschen möchte, kann dies am Samstag, 5. Januar, 11 bis 15 Uhr in der Begegnungsstätte Ratingen-Mitte, Minoritenstraße 14, versuchen.

Werbung