Erfolgsgeheimnis von Luthers Bibelübersetzung

Werbung

Duisburg.Gemeinsam mit dem Evangelischen Kirchenkreis Duisburg lädt die Stadtbibliothek am Mittwoch, 3. Mai, um 20 Uhr zu einem Vortrag von Professor Marcel Nieden in die Zentralbibliothek im Stadtfenster ein. Nieden, seit 2011 Professor für Evangelische Theologie/Historische Theologie an der Universität Duisburg-Essen, wird sich mit der Bibelübersetzung Martin Luthers befassen. Der Vortrag versucht dem Geheimnis des Erfolgs von Luthers „Textaktualisierung“ auf die Spur zu kommen und zugleich die Stellung des Wittenberger Reformators in der Geschichte der Bibelübersetzungen auszuloten.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.