Gedenkgottesdienst für Verstorbene

Werbung

Ratingen. Am Dienstag. 17. August, 18 Uhr lädt die Hospizbewegung Ratingen zu einem Gedenkgottesdienst für die Verstorbenen ein. Es wird der Menschen gedacht, die durch die Hospizbewegung Ratingen in den letzten Monaten begleitet wurden. Herzlich eingeladen sind alle Menschen, die einen ihnen Nahestehenden verloren haben und einen Ort der Erinnerung und des Gedenkens suchen. Gedacht wird auch der Menschen , die anonym durch die Stadt Ratingen bestattet wurden. Der Gottesdienst findet in der Versöhnungskirche, Maximilien-Kolbe Platz 18 a. statt.

Wegen der Corona Bestimmungen wird um eine Anmeldung unter 02102-23847 oder Kohlstruck@hospizbewegung-ratingen.de gebeten.

Werbung