Gäste aus Le Quesnoy auf dem Wochenmarkt

Werbung

Ratingen. Gut besucht war der Stand aus Ratingens Partnerstadt Le Quesnoy auf dem Wochenmarkt am Samstag. Lehrer und Studentinnen vom Landwirtschaftsgymnasium „Lycée  des 3 chênes“ (Gymnasium der drei Eichen) boten Joghurt und verschiedene Käsesorten aus eigener Herstellung an. Die Nachfrage war groß, wie auch der stellvertretende Bürgermeister Rainer Vogt feststellte, der die Gäste aus Frankreich herzlich begrüßte. Auf dem Gruppenfoto (hinten von links) sind Florian Dehollain (Lehrer für Lebensmitteltechnik), Rainer Vogt, Patrick Karrenbauer (Partnerschaftsverein Le Quesnoy) und (vorne von links)  Jerémy Zaremba (Sportlehrer), Martine Liegeois (Lehrerin für Mathe, Physik und Informatik), Marie-Neige Leguait und Morgane Woiry (Studentinnen).

Foto: Stadt Ratingen

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.