Führungen: Lant’scher Park und Südfriedhof

Werbung

Düsseldorf. Zwei Führungen bietet das Gartenamt an den nächsten beiden Wochenenden in der Reihe „Unterwegs in Park und Landschaft“ an: Die letzte Gelegenheit, um in diesem Jahr unter fachkundiger Führung die Parkanlagen und Landschaften der Landeshauptstadt kennenzulernen. Sie führen durch den Park Lantz und über den Südfriedhof.

Claus Lange gibt bei seiner Führung „Park Lantz: Ein später Landschaftspark des 19. Jahrhunderts“ am Sonntag, 10. November, 11 Uhr Einblicke in den Lantz’schen Park. Treffpunk ist der Parkeingang an der Lohauser Dorfstraße.

Bei einer Pilzlehrwanderung über den Südfriedhof erklärt Jürgen Schnieber am Samstag, 16. November, 11 Uhr Spannendes über die Welt der Pilze. Treffpunkt ist der Haupteingang des Südfriedhofs. Es werden keine Speisepilze gesammelt.

Die maximale Teilnehmerzahl ist jeweils auf 25 Personen begrenzt. Eine Anmeldung beim Gartenamt ist daher erforderlich, Telefon 0211/8994800 oder an gartenamt@duesseldorf.de. Die Teilnahme kostet Erwachsene 2,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre können kostenlos teilnehmen. Die Führungen finden bei jeder Witterung statt und dauern rund zweieinhalb Stunden.

Lantz’scher Park in Lohausen (Foto: Von Johann H. Addicks aus der deutschsprachigen Wikipedia, CC BY-SA 3.0)

Werbung