Friedenskirche: Sommerkonzert begeistert

Werbung

Ratingen-Ost. Das Sommerkonzert des Emerald Duos in der Friedenskirche zog wieder viele kulturbegeisterte Zuschauer an. Das hochgelobte Ensemble präsentierte mit seinen einfühlsamen und spritzigen musikalischen Darbietungen ein umfangreiches Spektrum von der Klassik bis zur Moderne. Das Ratinger Publikum war begeistert.

„Wir sind jedes Jahr dabei“, so eine Zuschauerin, „die Musikstücke mit den dazu ausgewählten Gedichten sind einfach immer wieder ein Erlebnis!“

Ein Zuschauer äußerte bewegt: „Solche Darbietungen auf hohem Niveau, mit Herz und Freude berühren die Seele!“

Die Konzerte mit dem Emerald Duo, mit Susan Doering an der Violine und Dieter Wulfhorst am Cello sind inzwischen zu einer festen Größe und nicht mehr wegzudenkenden Tradition geworden.

Jedes Jahr im Juli reisen die hoch qualifizierten Musiker aus USA an, um ihre Tournee in Deutschland zu starten. Und immer wieder bei ihrem Auftritt in der Friedenskirche sind die Flötistin Gesa Wulfhorst und der aus Ratingen stammende Manfred Sander an der Viola dabei.

Die stimmungsvolle, beglückende und freudige Atmosphäre des Konzerts vertieften die erfahrenen Sprecherinnen Silke Moor und Annelie Kraft durch ihre passenden Gedichte zum Thema des Sommerkonzerts „…In allen Seelen badet die Sonne…“

Das begeisterte Publikum dankte den engagierten Künstlerinnen und Künstlern mit lang anhaltendem Beifall.

Foto: privat

Werbung