Friedensgottesdienst auf dem KAP

Werbung

Lintorf. Am Mittwoch, 8. Mai, 18:30 Uhr laden die evangelische und katholische Kirchengemeinde zum ökumenischen Friedensgottesdienst auf dem Konrad-Adenauer-Platz ein. der evangelische Pfarrer Frank Wächtershäuser und der katholische Pastoralreferent Martin Kalff werden den Gottesdienst leiten.

In diesem Jahr wird der Kölner Künstler und Sänger Michel Sanya am ökumenischen Friedensgebet teilnehmen. Er ist in Goma im Ostkongo aufgewachsen und wird von seiner Heimat erzählen.

Bei schlechtem Wetter findet der Friedensgottesdienst in der evangelischen Kirche statt.

Seit über drei Jahrzehnten findet in Lintorf zum 8. Mai ein ökumenischer Friedensgottesdienst statt, der erste 1985 zum 40. Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges.

Werbung