Freie Plätze bei den Mini-Aliens

Werbung

Ratingen. Das Eishockeycamp der Ice Aliens findet trotz der Corona-Pandemie wie geplant vom 12. bis 16. Oktober statt.

Die Beliebtheit und Qualität des Hockeycamps in Ratingen zeigt sich in der Auslastung. Mit 66 Kindern und Jugendlichen ist es bereits seit einiger Zeit ausgebucht. Nur in der jüngsten Gruppe, den Mini-Aliens, gibt es noch wenige freie Plätze. Weitere Information gibt es auf der Internetseite der Ice Aliens.

Teilnehmer, die bereits in den Vorjahren an den Camps der Ice Aliens teilgenommen haben, müssen sich Corona-bedingt auf Veränderungen im Ablauf einstellen. Einzelheiten dazu werden zu Beginn des Camps bekanntgegeben.

Werbung