Frauke Kraatz wird Dritte bei Winterlaufserie

Werbung

Breitscheid. Bei der Winterlaufserie des ASV Duisburg belegte Frauke Kraatz vom TuS Breitscheid den dritten Platz in der Wertung der kleinen Serie der Altersklasse (AK) W35. Über die abschließenden 10.000 Meter lief sie eine Zeit von 49:23 Minuten. Damit wurde sie Fünfte in diesem Einzelrennen. Ebenfalls über 10.000 Meter lief Meinolf Runte 43:26 Minuten und wurde damit Dritter der AK M55 in diesem Rennen. In der Summe der Läufe fehlten ihm allerdings zwei Sekunden für den dritten Platz der Serienwertung.

Bei der großen Serie lief Malte Ifang (AK M35) den Halbmarathondistanz in 1:25:55 Stunde. Damit war er schnellster Breitscheider über diese Distanz. Rüdiger Welsch lief 1:28:38 Stunde. In der Serienwertung sicherte er sich damit den vierten Platz der AK M55.

Weitere Ergebnisse der Breitscheider Teilnehmer der Winterlaufserie über 10.000 Meter: Gerhard Rott 51:57 Minuten und Marc Braun 48:40 Minuten.

Halbmarathon: Peter Kotseronis 1:36:40 Stunde, Christof Köster 1:43:35, Jörg Felgenträger 1:53:25, Norman Kraatz 1:59:03, Christian Presser 1:59:35, Dariusz Newerenczuk 2:03:06, Maren Nowacki 2:12:00 und Rainer Albrecht 2:12:00.

Bei der großen Serie müssen die Läufer 10.000 Meter, 15 Kilometer und 21 Kilometer laufen, in der kleinen Serie müssen sie 5000, 7500 und 10.000 Meter bewältigen. Neben den Einzelwertungen über die jeweiligen Läufe wird am Ende der Serie in der jeweiligen Altersklasse die Serienplatzierung ermittelt. 

Foto: privat

.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.