Fortuna verstärkt sich mit Felix Klaus

Werbung

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat sich mit Felix Klaus vom VfL Wolfsburg verstärkt. Beide Vereine einigten sich auf ein Leihgeschäft bis zum Saisonende inklusive einer Möglichkeit, den 28-Jährigen auch über diese Spielzeit hinaus an die Fortuna zu binden. Klaus wird bereits am heutigen Donnerstag am Mannschaftstraining teilnehmen. 

Der gebürtige Osnabrücker Felix Klaus wurde im Nachwuchsbereich von Greuther Fürth ausgebildet und schaffte dort 2010 den Schritt zum Profi. Danach ging es für den Angreifer über die Stationen SC Freiburg und Hannover 96 zum VfL Wolfsburg. Insgesamt kommt er in seiner Karriere auf 165 Bundesliga-Spiele (15 Tore, 17 Vorlagen) und 68 Einsätze in der 2. Bundesliga (zehn Tore, zehn Vorlagen).  

Werbung