Fortuna verpflichtet Torwart Kai Eisele

Werbung

Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hat den zuletzt vertragslosen Torwart Kai Eisele unter Vertrag genommen. Der 26-jährige Schlussmann hat bei den Rot-Weißen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 unterschrieben.

Eisele spielte in seiner Senioren-Laufbahn bislang für die zweite Mannschaft des SC Freiburg, Hansa Rostock und den Halleschen FC. Seit sein Vertrag in Halle im Sommer auslief, war er ohne Verein. In seiner bisherigen Laufbahn kommt Eisele unter anderem auf 88 Spiele in der 3. Liga, in denen er 30 Mal ohne Gegentor blieb. In den letzten Tagen nahm er bereits als Testspieler am Training der Fortuna-Profis teil.